AsteBrot

Geschichte

1950

Gründung durch den Seniorchef August Aste

1958

Eröffnung einer Milchbar

1974

Aufstockung und Vergrößerung des Stammhauses

1975

Erweiterungsausbau im Stammhaus und eines Cafe’s

1984

Übernahme des Betriebes durch den Sohn Michael Asteab

1985

laufende Modernisierung der Backstube, Einbau von Mehlsilos, Installierung von 3 Hochleistungsbacköfen,…

1995

Anschaffung von hochmodernen Kühl- und Frosteranlagen

2002

Komplettumbau unseres Cafes durch zeitgerechte Innenausstattung

2003

Anschaffung von 3 weiteren Hochleistungsbacköfen

ab 2004

laufende Renovierungen des Verkaufsbereiches in unserem Haupt- sowie in unserer Filiale. Erweiterung von Kühlzellen, Anschaffung von neuen Hochleistungsetagenöfen

2009

Übernahme durch die Tochter Claudia Aste und deren Mann und Bäckermeister Anton Aste- Stöckl

Fur die Zukunft wollen wir unseren Betrieb mit Erfahrung, vollem Einsatz und dem Engagement unserer motivierten Mitarbeiter durch Spitzenqualität weiter begeistern, Sie bestens bedienen und bestens zufrieden stellen, und das alles machen wir mit Freude!